Immersive Präsentation


Eine gute Idee verdient eine überwältigende Präsentation.
Durch moderne Techniken beschränken sich Präsentationen nicht mehr nur auf die einfache Abbildung von Bildern und Filmen. Vielmehr schaffen sie ein immersives Erlebnis, bei dem die virtuelle Darstellung mehr und mehr mit der Realität verschmilzt.




Mehr erleben



In einer Virtual Reality Anwendung wird die viruelle Darstellung mittels eines Head-mounted Displays im gesamten Blickfeld des Betrachters abgebildet. Kopfbewegungen werden erkannt und entsprechend verarbeitet, sodass der Betrachter das Gefühlt hat, sich tatsächlich in dieser virtuellen Welt zu befinden.

„Derartig beeindruckende, emotionale Erlebnisse bleiben nachhaltig positiv im Gedächtnis!“

Augmented Reality Apps erlauben mittels eines Tablets oder Smartphones, die reale Welt um digitale Inhalte zu ergänzen. So können sich beispielsweise dreidimensionale Abbildungen aus einem Katalog oder Flyer erheben und originalgetreu präsentiert werden.
Das Publikum voll umgebende Fulldome-Projektionen sind ein besonderes Erlebnis und eignen sich optimal für größere Events wie Messen, Gala-Veranstaltungen, Roadshows oder Jubiläen, wo eine Vielzahl von Besuchern in eine neue Welt entführt werden sollen.